Filter 

  • Ende Feuer

    Mit dem Endschiessen vom Samstag, 16. September, ist die Saison 2017 zu Ende gegangen. Jedenfalls fast: Am Samstag, 28. Oktober, treffen wir uns in der Eichberger "Sonne" zum Absenden mit gemütlichem Saisonausklang....
  • Saison mit Eichberger Erfolg eröffnet

    Ein erfreulicher Start in die Saison 2017: Hinsichtlich der Teilnehmerzahl lagen die Schützinnen und Schützen von Hub-Hard mit 20 zu 13 Teilnehmern am gemeinsamen Eröffnungsschiessen in Eichberg zwar vorn. Die Rangliste wird aber gleich von 3 Eichber...
  • Der Vorjahressieger verteidigt den Titel

    Strahlende Sieger, von links: Andi Saxer (Juxstich), Karl Räss (Auszahlungsstich), René Heierli (Jahresprogramm und Grümpelstich), Iris Räss (Röcklistich).   René Heierli hat auch die Saison 2016 dominiert und die Jahresausscheidung de...
  • Die letzten Resultate jetzt online

    Im Download-Bereich stehen jetzt die Ranglisten von diesem Frühling bereit: vom Eröffnungsschiessen vom Frühlingsschiessen Eggerstanden vom Schloss Blattenschiessen Oberriet und aktuell vom Feldschiessen. ...
  • Peter Calonder bester Eichberger an der Saisoneröffnung

    Das gemeinsame Eröffnungsschiessen mit Hub-Hard ist Tradition. Dieses Jahr traf man sich im Stand Hädler. 14 Eichberger und 21 Hub-Harder nahmen teil. Obenaus schwangen die Gastgeber mit Theo Dietschi im ersten Rang. Bester Eichberger war Peter Calonde...
  • Saisonauftakt 2016 mit einem Rückblick aufs Eidgenössische

    Mit der Hauptversammlung in der "Sonne" begann für die Feldschützen Eichberg das neue Schützenjahr. Zum Auftakt gab es gleichzeitig einen Rückblick auf die zurückliegende Saison, deren Höhepunkt das Eidgenössische im Wallis war. Vereinspräsident ...
  • Saison 2015 gestartet

    Mit der Hauptversammlung am 28. Februar ist die Saison 2015 für die Feldschützen Eichberg gestartet. Erste Gelegenheit, die Schiessfertigkeit zu trainieren, ist am ersten Übungsschiessen am Mittwoch, 8. April. Am Samstag drauf wird dann das Eröffnungs...
  • Ranglisten aktualisiert

    Ein verregneter Sonntag kann auch seine guten Seiten haben - man kann zum Beispiel die Ranglisten im Downloadbereich aktualisieren. Für alle, die eine Liste führen, die sie über den aktuellen Stand im Jahresstich auf dem laufenden hält....
  • Marco Räss neuer Präsident

    Marco Räss, bislang Erster Schützenmeister und Jungschützenleiter, übernimmt von Silvio Walt das Präsidium der Feldschützen Eichberg. Neuer erster Schützenmeister wird Roger Zünd. Und als Nachfolgerin Peter Schiessers wurde Tamara Breitenmoser-W...
  • Hans Heierli gewinnt Jahresprogramm

    Mit dem traditionellen Absenden im Sonnen-Säli ist die Saison 2013 zu Ende gegangen. Als Jahressieger durfte Hans Heierli die Wanderpreis-Glocke entgegennehmen. Er gewinnt das Jahresprogramm mit 800 Punkten vor Remo Räss und Marco Räss mit 794 bzw. 791...
  • Mit 31 Schützinnen und Schützen am Feldschiessen

    31 Frauen, Männer und Jugendliche schossen am Feldschiessen 2013 in Rüthi für die Feldschützen Eichberg. Mit einem Sektionsdurchschnitt von 61,769 konnte sich Eichberg auf Rang 5 (von 20) der Rheintaler Vereinsrangliste positionieren und in der Stärk...
  • Hans Heierli mit Spitzenresultat am Freundschaftsschiessen

    Mit 14 Schützen nahmen die Feldschützen Eichberg am Freundschaftsschiessen in Oberriet teil. Mit 76 Punkten erzielte Hans Heierli ein Spitzenresultat, gefolgt von Peter Schiesser und Marco Räss mit 72 Punkten. Sieben Schützen schossen ausserdem den ne...
  • Hugo Wider bester Eichberger am 1. Appenzeller Biber Schiessen

    Die Schützengesellschaft Clanx und der Schützenverein Uli Rotach-Schwende führten auf dem Schiessstand Meistersrüte erstmals ein "Appenzeller Biber Schiessen" durch. Als Auszeichnung durfte man - ein entsprechendes Resultat vorausgesetzt - zwischen...
  • Heierli x 2 am Kornbergschiessen

    Vater und Sohn Heierli führen die "Eichberger Rangliste" am Kornbergschiessen 2013 an: René Heierli erzielte 93 Punkte, Hans Heierli 91, dicht gefolgt von Karl Räss mit 90 Punkten. Insgesamt nahmen die Feldschützen Eichberg zu achtzehnt am Kornbergsch...
  • Hans Heierli bester Eichberger in Eggerstanden

    Mit 14 Teilnehmern beteiligten sich die Feldschützen Eichberg am Frühlingsschiessen Eggerstanden - ein traditioneller Fixpunkt am Anfang der Saison. Hans Heierli schoss mit 91 Punkten das beste Eichberger Resultat, dicht gefolgt von Jan Walt Peter Sch...
  • Die Saison 2013 beginnt

    Mit der Hauptversammlung vom Samstag, 9. März, beginnt die Saison 2013. Den Zeitungsbericht zum Saisonschluss 2012 bin ich zwar schuldig geblieben - dafür soll dieses Bild von den Siegern der Saison 2012 zu fleissigem Mitmachen in der Saison 2013 ermuti...
  • Wechsel Hostingpartner

    Unser Web-Partner Galbier Telecom Malans stellt leider seine Hosting-Dienstleistung ein. In den nächsten Wochen wird unsere Homepage zu Hoststar verlagert. Mit einem Unterbruch ist nicht zu rechnen. Bis es soweit ist, werden auch einige Inhalte auf einen...
  • Hugo Wider und Karl Räss beste Eichberger in Berneck

    Mit elf Feldschützen war Eichberg am Bernecker Fahnenweihschiessen vertreten. Mit 92 Punkten erzielten Hugo Wider und Karl Räss die besten Eichberger Resultate vor René Heierli und Peter Schiesser mit 89 Punkten. Mit einem Sektionsresultat von 88.914 P...
  • René Heierli mit sensationellen 69 Punkten am Feldschiessen

    Lediglich drei Verlustpunkte musste René Heierli am Feldschiessen hinnehmen. Mit 69 Punkten schoss er zusammen mit Albert Hasler aus Rüthi das zweitbeste Rheintaler Resultat hinter Christof Dietsche aus Kriessern und platzierte sich auf dem 3. Rang alle...
  • Hans Heierli mit 93 Punkten in Schlatt-Haslen

    Mit 13 Schützen waren die Feldschützen Eichberg am Schiesseggschiessen der Innerrhoder Bezirksschützen Schlatt-Haslen. Bestes Resultat schoss Hans Heierli mit 93 Punkten vor Michael Wüst mit 91 Punkten und René Heierli mit 90 Punkten. René Heierli w...