Absenden 2020: Corona hat das Jahresprogramm ausgetrocknet

Fürs Siegerbild im Coronajahr 2020 stellten sich (kurz ohne Maske, aber mit Abstand zueinander) auf, von links:  Remo Räss (Gewinner Jux-Stich am Endschiessen), René Heierli (Gewinner der Jahreswertung) und Marco Räss (Gewinner des Grümpel- und des Auszahlungsstichs am Endschiessen). Es fehlt Sandra Räss (Gewinnerin des Röcklistichs).

Am Samstag, 24. Oktober, haben die Feldschützen Eichberg ihr Vereinsjahr mit dem Absenden beendet.

Es war als Folge von Corona ein sehr kurzes Schützenjahr...

 

Aktualisiert ( Samstag, den 31. Oktober 2020 um 17:34 Uhr )

Weiterlesen...

 

Schiesstrainings beginnen wieder

Das Schiesstraining beginnt wieder.

Die Vereine der Standgemeinschaft Hädler Altstätten beginnen am 10. Juni (Feldschützen Eichberg am 11. Juni) wieder mit den Trainings. Dabei sind weiterhin Abstandsregeln einzuhalten. Die Vereine führen ausserdem eine Anwesenheitsliste. Mehr auf der Internetseite der Standgemeinschaft und des Schiesssportverbands.

Der für 27. Juni geplante Hädler-Cup wird auf den Samstag, 5. September, verschoben. Und für das Bundesprogramm wird es diesen Sommer nur einen Termin geben und zwar am Samstag, 22. August.

Aktualisiert ( Samstag, den 31. Oktober 2020 um 17:26 Uhr )

 

Schiessstand-Schliessung bis Ende Mai verlängert

Der Schweizer Schiesssportverband und die Schweizer Armee haben gemeinsam entschieden, jeglichen Schiessbetrieb bis Ende Mai komplett einzustellen. Was dies im Detail bedeutet, erklärt der Verband hier.

Aktualisiert ( Mittwoch, den 13. Mai 2020 um 20:47 Uhr )

 

Schiessstand Hädler bleibt noch geschlossen

Update: Der Bundesrat würde ein Training in Schiessständen nun doch schon ab 11. Mai wieder zulassen, allerdings unter restriktiven Einschränkungen. Die Vereine der Standgemeinschaft Hädler haben beschlossen, vorläufig bis Ende Mai noch zuzuwarten. Mehr auf der Homepage der Standgemeinschaft.

Aktualisiert ( Samstag, den 31. Oktober 2020 um 17:34 Uhr )

 

Bis 19. April alle Schiessen abgesagt

Auf Weisung des Bundesrates sind zur Eindämmung der Corona-Epidemie bis vorläufig 19. April alle Anlässe abgesagt. Davon sind auch alle Schiesstrainings und Schützenfeste betroffen. Weitere Informationen dazu auf der Homepage des Bundesamts für Gesundheit und des Schweizer Schiesssportverbands.

Aktualisiert ( Montag, den 13. April 2020 um 19:19 Uhr )

 

<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 2

Do druf klicken mer:
Banner
Banner
Banner