Feldschiessen 24. bis 26. Mai

Das Eidgenössische Feldschiessen ist dieses Jahr am Wochenende vom 24. bis 26. Mai.
Geschossen wird im Stand Blatten in Oberriet (falls jemand auch noch das Pistolen-Feldschiessen absolvieren möchte, kann er das im Stand Kolbenstein bei Montlingen).

Die Schiesszeiten:

  • Freitag, 24. Mai, 16 bis 20 Uhr
  • Samstag, 25. Mai, 9 bis 12 Uhr und 13.30 bis 17 Uhr
  • Sonntag, 26. Mai, 9 bis 11.30 Uhr
Für jene, die am offiziellen Feldschiessen-Wochenende verhindert sind, besteht am Samstag, 18. Mai (Gewehr 9 bis 12 Uhr und 13.30 bis 17 Uhr / Pistole 15 bis 17.30 Uhr) eine Gelegenheit, vorzuschiessen. Allerdings nur nach vorgängiger Anmeldung beim Rheintalischen Schützenverband über dieses Formular.

Aktualisiert ( Freitag, den 17. Mai 2019 um 22:21 Uhr )

 

Bundesprogramm 2019

An diesen Daten kann im Schiessstand Eichberg das "Obligatorische" geschossen werden:

  • Freitag, 17. Mai, (18 bis 20 Uhr)
  • Freitag, 21. Juni (18 bis 20 Uhr)
  • Samstag, 24. August (14 bis 17 Uhr)

Aktualisiert ( Freitag, den 17. Mai 2019 um 22:24 Uhr )

 

Saisonschluss: Absenden 2018

Die Sieger der Saison 2018, von links: Remo Räss (Grümpelstich, Juxstich), René Heierli (Jahresprogramm, Auszahlungsstich), Iris Räss (Röcklistich).

Die Sieger der Saison 2018, von links: Remo Räss (Grümpelstich, Juxstich), René Heierli (Jahresprogramm, Auszahlungsstich), Iris Räss (Röcklistich).

Mit dem traditionellen Absenden haben die Feldschützen Eichberg die Saison 2018 abgeschlossen. Als Jahressieger wurde René Heierli gefeiert.

Aktualisiert ( Dienstag, den 07. Mai 2019 um 23:50 Uhr )

Weiterlesen...

 

UPDATE: Schiessstand Chapf vor dem Aus

Nun steht fest, wo die Eichberger Schützen ab 2021 schiessen werden: im Stand Hädler in Altstätten.

 

Aktualisiert ( Dienstag, den 07. Mai 2019 um 23:49 Uhr )

Weiterlesen...

 
Do druf klicken mer:
Banner
Banner
Banner